Titel
 Präkognition/ Zeit
Chiroskopie
Dimensionen
Gut und Böse
Handauflegen
Hellsehen
Hexen
Künstliche Schwerkraft
Licht
Neue Energie?
Spuk
Telepathie
Traumdeutungen
Wichtige Erkenntnisse
Demnächst hier
Kontakt
Impressum
Gästebuch
 


Präkognitives Sehen (Vorausschauen) - Zukunftssehen
Rekognitives Sehen  (Zurücksehen  )   - Vergangenheitssehen

Beide Formen des Sehens lassen sich für Menschen, aber auch für sachliche Gegenstände nutzen. Es sind allerdings grundsätzliche Grenzen zu beachten . 

Bei der Zeiteinteilung, (  z.B. es geschieht morgen) , ist es wichtig zu beachten, daß man auf die Zeit keinen Einfluß hat und auch keine genaue Terminierung machen kann. Das vorausgesagte Ereignis wird eintreffen, das ist sicher, nur die genaue Zeit des Eintreffens lässt sich nicht voraussagen.. Da der Mensch keine tausend Jahre lebt, kann man schon eine Eingrenzung vornehmen, auch bei sachlichen Dingen ist es sehr oft möglich, Eingrenzungen vorzunehmen.

Die sogenannte Information (Hellsehen) setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Einmal bekommt man Bilder herein, die Postkartenansicht haben können, aber auch richtige Filmabläufe können stattfinden. Sie können mit Geruch durchsetzt sein, auch Sprache kann aufgenommen werden. Doch hat man eine Person bei solchen Vorgängen vor sich ist darauf zu achten, daß kein telepathisches "Abziehen" zu Verwechslungen führt. Auch das sogenannte Wunschdenken der Gegenüber führt oft zu Fehlinterpretationen.

Bei Einhaltung dieser nicht sehr schweren Regeln können wir Menschen sehr wohl die Möglichkeiten des sogenannten Hellsehens für uns einsetzen.

Zum Beispiel:

  • Beim Wiederfinden vermisster Personen ( einer meiner Schwerpunkte )
  • Einschätzen und Abwägen der Zukunftsplanung: geschäftlich/ privat einer meiner Schwerpunkte )
  • Ergründung von Ereignissen und eventuell daraus entstehenden Abläufen
  • Antworten finden!
  • Betriebsspionage
  • Finden von Bodenschätzen  ( einer meiner Schwerpunkte )
  • Aufspüren von Krankheiten und gezieltes Empfehlen des wirklich benötigten Arztes
  • Kann ich in ein bestimmtes Land fahren oder besser nicht?
  • Wo kann ich Geld investieren?
  • Anhand von Fotos und Schriften, menschliche sowie sachliche Aussagen machen
  • Bei Fotos sachlichen Inhalts - Objekterkennung

  • Dies ist nur eine kleine Auswahl von Themen, wo man durchaus die Möglichkeiten des Hellsehens einsetzen kann.  Aber auch hier muss ich betonen, dass es Grenzen gibt, die nicht überschritten werden können und sollten, denn wir sind Menschen und keine Götter.
  • Persönlich Fragen lassen am besten erkennen, dass alle Informationen bereits in und selber vorgegeben sind. Der Hellseher kann sie zwar abrufen, aber nicht ändern. Beim rekognitiven Sehen kann eine Reise in die eigene Vergangenheit unternommen werden und so manches Geheimnis gelüftet werden.
 
Top