Titel
 Präkognition/ Zeit
Chiroskopie
Dimensionen
Gut und Böse
Handauflegen
Hellsehen
Hexen
Künstliche Schwerkraft
Licht
Neue Energie?
Spuk
Telepathie
Traumdeutungen
Wichtige Erkenntnisse
Demnächst hier
Kontakt
Impressum
Gästebuch
 


Darunter verstehen wir die Übertragung von Psyche zu Psyche.

Der Volksmund nennt es auch vereinfacht: Gedankenlesen. Tatsache ist, (auch schon bewiesen durch einige weltweite Experimente) daß es Menschen gibt, die sich über jede Entfernung Informationen zukommen lassen können, allein durch die "Versendung" ihrer Gedanken an die Zielperson. Auch bei Kontaktierung einer fremden Person kann es passieren, daß der Sensitive die Gedankenwelt seines Gegenüber "lesen" kann.

Wir kennen einige Beispiele: Zwischen Zwillingen und zwischen Mutter und Kind oder Personen, die sich sehr nahe stehen. Nur sollte man immer dabei bedenken, daß eine Tätigkeit auf diesem Gebiet sehr viel Kraft kostet und auch sehr abhängig ist vom momentanen Gefühlszustand der ausübenden Person. Wo man diese Möglichkeit einsetzen kann, überlasse ich der Phantasie des Lesers.

 
Top